Wann geht die Lufthansa pleite?

  • Nach USA ist auch Blödsinn über Qatar, aber es gibt halt auch Menschen die in "die andere Richtung" zu tun haben. Und QR hat gerade in Afrika und Asien viel zu bieten was du mit einem LH-Direktflug nicht erreichst. Das ist halt nicht einfach "einmal im Jahr in den Urlaub".


    Oh, und gerade gesehen … es geht jetzt auch alles wieder ein bisschen schneller:

    Quote

    In practical terms the reconciliation means Qatar will no longer need to pay Iran to fly over its airspace, which was costing Qatar millions of dollars in fees..

    https://www.theguardian.com/wo…MP=Share_AndroidApp_Other

  • foobamsen

    Darum hatte ich ja auch vorher geschrieben, dass es auf den Standpunkt ankommt, ob man LH schlecht oder gut bewertet.

    Wobei dies alles nichts mit dem Thema "Wann geht Lufthansa pleite?" zu tun hat.

    LH ist nicht pleite. Im Gegenteil, wenn man den Presseveröffentlichungen glauben darf geht es LH inzwischen trotz drastisch eingeschränktem Betrieb wieder besser.

    Die hier genannten Airlines mit den kostenfreien Steaks haben ebenfalls mehrere Milliarden Euro an Staatshilfen erhalten.

    Gruß,
    Dirk

  • Die hier genannten Airlines mit den kostenfreien Steaks haben ebenfalls mehrere Milliarden Euro an Staatshilfen erhalten.

    "Nur" zwei, und die gehören bereits faktisch dem Staat. Die Lufthansa tut das nicht. Nachdem sich jetzt Qatar und die UAE wieder vertragen wird es wohl mittelfristig den Merger zwischen den Airlines der Emirate geben, und dann wird es spannend für sowohl QR als auch Lufthansa.

  • Die hier genannten Airlines mit den kostenfreien Steaks haben ebenfalls mehrere Milliarden Euro an Staatshilfen erhalten.

    "Nur" zwei, und die gehören bereits faktisch dem Staat. Die Lufthansa tut das nicht. Nachdem sich jetzt Qatar und die UAE wieder vertragen wird es wohl mittelfristig den Merger zwischen den Airlines der Emirate geben, und dann wird es spannend für sowohl QR als auch Lufthansa.

    Ein Merger im ME Airline Business sehe ich weniger denn jedes der Emirate will seine eigene Airline behalten!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ein Merger im ME Airline Business sehe ich weniger denn jedes der Emirate will seine eigene Airline behalten!

    Die Frage ist, welches Leckerli die Abu Dhabi Sheikhs brauchen, dass sie mit Emirates zusammengehen. Etihad ist chronisch defizitär, nebenan fliegt Emirates und FlyDubai wirtschaftlich erfolgreich, und 30km weiter Air Arabia. Die Marken bleiben vielleicht, aber die Operations werden mittelfristig zusammengehen (müssen). Wäre es andersherum, Emirates wäre längst unter Abu Dhabi Flagge.

  • Ein Merger im ME Airline Business sehe ich weniger denn jedes der Emirate will seine eigene Airline behalten!

    Die Frage ist, welches Leckerli die Abu Dhabi Sheikhs brauchen, dass sie mit Emirates zusammengehen. Etihad ist chronisch defizitär, nebenan fliegt Emirates und FlyDubai wirtschaftlich erfolgreich, und 30km weiter Air Arabia. Die Marken bleiben vielleicht, aber die Operations werden mittelfristig zusammengehen (müssen). Wäre es andersherum, Emirates wäre längst unter Abu Dhabi Flagge.

    Jeder Scheich will seine Airline. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Die beiden Airlines, die am schlechtesten da stehen sind Gulf Air und Oman Air. Etihad steht auch nicht auf den stärksten Beinen.


    Aber ob es zu einer Fusion in irgendeiner Weise kommen wird, steht in den Sternen.


    Das Nächste dürfte wohl der Beitritt der Etihad zur Star Alliance werden.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Das Nächste dürfte wohl der Beitritt der Etihad zur Star Alliance werden.

    Das wäre gut....dann könnte ich Etihad auch mal nutzen mit meinem inwischen auf über 400k angewachsenen Meilen -Konto

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • Jeder Scheich will seine Airline. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Die beiden Airlines, die am schlechtesten da stehen sind Gulf Air und Oman Air. Etihad steht auch nicht auf den stärksten Beinen.


    Aber ob es zu einer Fusion in irgendeiner Weise kommen wird, steht in den Sternen.

    Glaub ich sofort … nur sind die ja jeweils Flag Carrier. Ich meinte spezifisch die Airlines in den UAE. Oman Air war bis jetzt immer ganz OK, gemessen am Preis.

  • Lufthansa wird in der Zeit nach Corona mehr zu kämpfen haben, als unter Coronazeiten, wo die staatlichen Hilfen noch fliesen.

    Geschäftreisen, von denen Lufthansa hauptsächlich gelebt hat, werden eklatant zurückgehen, weil die Zeit der Lustreisen der 2. und 3. Garde von Betrieben nun wesentlich eingeschränkt werden wird, weil virtuelles Meeting nun seinen Platz eingenommen hat.


    Bei den arabischen Airlines habe ich wenigiger bedenken, daß die Pleite gehen, solange das Öl sprudelt. weil die meisten irgendwelchen Ölmultis gehören.

  • Diesen Artikel fand ich gerade:


    https://www.focus.de/reisen/de…ier-euro_id_12837088.html


    Für Essen und Getränke muss bezahlt werden (auch im Langstreckenbereich). Mich sehen die nicht wieder.

    Mal wieder Qualitätsjournalismus vom Feinsten. Dazu bitte auch das Fragezeichen am Ende der Headline beachten. So was nennt man Clickbaiting.

    Und wie mindestens zwei Drittel aller Neuigkeiten, Enthüllungen und Beweise in diesem Forum ohne eigene Recherche einfach mal blind rausgehauen.


    Hier gibts offizielle Aufklärung:

    https://www.lufthansa.com/de/de/bordservice-aktuell

  • Na toll, diese offizielle Verlautbarung. Moalboal, hast du auch gelesen das du auf Langstrecke ein vegetarisches Gericht bekommst. Guten Appetit.

    Und von dem Getränkeservice, vergleiche mal mit anderen Airlines. Ausnahme, wenn sie im Codesharing fliegen. Hatte mal ein SQ Flug und der wurde mit LH durchgeführt. Mein Gott war der gut.

  • Na toll, diese offizielle Verlautbarung. Moalboal, hast du auch gelesen das du auf Langstrecke ein vegetarisches Gericht bekommst. Guten Appetit.

    Und von dem Getränkeservice, vergleiche mal mit anderen Airlines. Ausnahme, wenn sie im Codesharing fliegen. Hatte mal ein SQ Flug und der wurde mit LH durchgeführt. Mein Gott war der gut.

    im Gegensatz zu manch Anderem lese ich die Links die ich poste. Und mach mir auch mal die Mühe das zu überprüfen.

    In dem Fall haben die zwei Worte "Lufthansa" und "Bordverpflegung" ausgereicht um bei Google das Entsprechende zu finden.

    Und entgegen deiner Aussage gibt es doch was zu Essen auf Lufthansa Flügen.

    Aber der von Dir eröffnete Thread lauetet doch "Wann geht die Lufthansa pleite?" Was hat eigentlich die Bordverpflegung damit zu tun? Da gehören ein paar Zahlen zur wirtschaftlichen Lage der Lufthansa rein. Informationen die das Sichtum belegen. Einschließlich Vergleich mit der Konkurrenz. Fakten? Fehlanzeige! Stattdessen Falschinformationen. Also ist der Thread nix weiter als dümmliches Lufthansa-Bashing.

    Und das nun Lufthanseaten verschmähst weil Sie deinen gehobenen Ansprüchen nicht gerecht werden ist schade wird aber LH auch nicht ruinieren.

    Wer Economy fliegt will einen günstigen Preis. Dazu noch passende Abflug und Ankunftszeiten. Eventuell Zubringerflüge oder Rail and Fly. Kurze Zwischenstopps. Manche achten auch noch auf den Flugzeugtyp. Z. B. 787 und 737Max, beide in der Flotte von SQ/Silk Air erscheinen nicht allen vertrauenswürdig. Und dann kommt erst der Service. Die paar Stunden in den engen Flugzeugsesseln halten die meisten ohne Haute Cuisine aus.

    Wenn deine These stimmt dürfte schon seit langem keiner mehr Pauschalurlaub in der Karibik machen(11 bis 12 Stunden Flug). Der Service der von den Charterairlines geboten wird ist schon seit Jahren gruselig.

    Airlines verdienen ihr Geld in den gehobenen Klassen. Die Economy dient in erster Linie dem Deckungsbeitrag. Sobald Reisen wieder zu akzeptablen Konditionen(z. B. keine Quarantäne) und verlässlichen Regeln möglich ist werden sich die Flugzeuge schnell wieder füllen. Die Airlines die bis dahin noch existieren haben zwischenzeitlich ihre Kostenstrukturen angepasst und Sonderabschreibungen getätigt(z. B. Flugzeuge stillgelegt). Lufthansa hatte aufgrund der recht alten Flotte den Vorteil viele bereits abbezahlte Flugzeuge stillegen zu können. Ein großer Vorteil gegenüber aufstrebenden Airlines deren neue Flugzeuge noch in der Finazierung sind.

  • Bei den arabischen Airlines habe ich wenigiger bedenken, daß die Pleite gehen, solange das Öl sprudelt. weil die meisten irgendwelchen Ölmultis gehören.

    Im Emirat Dubai sprudelt schon lange kein Öl mehr - die könnten ihre Airline nicht durch Ölverkauf subventionieren.

  • Finde ich gar nicht schlecht, dann bringen wir uns halt zukünftig das Essen für die Flüge selber mit.

    Die Fluggesellschaften können ihr Essen gerne behalten.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Der Domestic Tourism wird wieder angeschoben!


    WELCOME BACK TO ILOCOS SUR

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ja, 50 Paxe am Tag :D


    Ist wie bei der Impfung , aller Anfang ist schwer ..... laaaaaaaaaaach

    Wir wissen, sie lügen.

    Sie wissen, sie lügen.

    Sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

    Wir wissen, dass sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

    Und trotzdem lügen sie weiter.


    Alexander Solschenizyn


                            

  • Nein, pleite sind sie noch lange nicht. Die brauchten die 9 Millionarden nur dafür, um ihren Piloten das Kurzarbeitergeld auf 15 000€ monatlich aufzustocken. Der Rest von den 9 Millionarden langt für diesen Zweck noch ein paar Jahre.

    Di LH war die letzten Dekaden bereits mehrfach am Abgrund wund wurde immer wieder durch Staatsknete gerettet. Warum sollte es diesmal oder in Zukunft anders sein. Es gibt einfach Betriebe in DEU die agieren inzzwischen jenseits der Marktgesetze und könne machen was sie wollen, wie werden gerettet werden. Commerzbank, Lufthansa sind angeblich Systemrelevant und damit ist dem Staat nichts zu teuer.