Ab wann kann man wieder Reisen?

  • naja ist man dann schon zwielichtig wenn man aufgrund von billigem Alkohol, Tabak, Girls, lockerer Gesetze und Visaformalitäten kommt? ich hab zB keinen bock auf laender mit scheissteurem alkohol, rauchverbot, beisszangen-frauen, strenger gesetzgebung und schwieriger visa vergabe. gut, dann bin ich wohl zwielichtig...

    Also schau dir die "Klientel" in den "Hochburgen" an...95% dort möchte ich nicht zum Nachbarn haben. Aber jeder "Jeck" tickt anders und ich wollte dir persönlich nicht zu Nahe treten :D

    Meiner persönlichen Erfahrung nach leben auf den Philippinen mit die höchste Zahl an ausländischen Kriminellen (neben Paraguay, Brasilien, Vietnam, Dominikanische Republik), um der Verfolgung im Heimatland zu entfliehen.


    Quote


    4. Kein Auslieferungsabkommen und auch keine entsprechende Praxis

    An und von diesen Ländern wird in der Regel nicht ausgeliefert. Das sind zum Beispiel: Bangladesch, Guatemala, Iran, Kasachstan, Kuba und Philippinen. Eine Garantie, dass nicht ausgeliefert wird, gibt es nicht

    https://www.deutschlandfunknov…ntie-straffrei-zu-bleiben

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • eintakter,

    am Fluss von partyevent ( pasig river) siehts nicht mehr so, da leben sogar wieder Fische drin. Wie lange steht natuerlich in den Sternen, denn Duterte hat das Pasig River Programm beendet.


    Vor 33 Jahren war ich auch so eine zwielichtige Gestalt, da war ich auch in Ermita, das war damals das was heute AC ist. Heute mit fast 67 Jahren braeuchte ich das nicht mehr. Ich bin damals mit einem Taxi am Hafen vorbeigefahren, da kamen tausende von Leute von den Schiffen, der Taxifahrer sagte mir das geht jeden Tag so, sind alles Visayas die denken hier in Manila haben sie ein besseres Leben als in der Provinz. Da ist eine Menge Frischfleisch fuer Ermita mit dabei. Darauf habe ich viele Bargirls gefragt von wo sie kommen, war tatsaechlich so, die Allermeisten kamen von den Visayas.

  • Berni 2 der balibago creek hier in AC schaut leider immer noch so aus!


    mich stoert halt der begriff "zwielichte gestalt". der eine braucht meer und strand, der andere berge und der dritte braucht party. so what? ich kenne aus allen 3 fraktionen nette und idioten, ein kriterium fuer zwielichtig oder nicht ist es kaum. ausser dass halt der eine typ den gaengigen moralvorstellungen nicht entspricht (die auch in D nur fuer die sonntagsrede taugen)!


    Goose ich lebe in so ner Hochburg und wuerde sagen, so 70% sind rentner die einfach das hier moegliche gute leben geniessen (auch wenns bei einigen nur zum 40 peso bier reicht), die restlichen 30% sind in der hauptsache leute die ihr geld damit verdienen dass die 70% ebendies tun koennen (und auch versuchen das gute leben zu geniessen). ich wuerde mal sagen mit 60-70% haette ich als nachber keine probleme! natuerlich gibts auch die die einen sack voll kohle haben oder zumindest vorgeben dass es so ist! woher die dies haben weiss ich nicht. aber erstens sind das nicht so viele und zweitens habe ich mit denen auch keine probleme. meist sind sie ja eh abgeschottet in hochpreis areas!

  • Also schau dir die "Klientel" in den "Hochburgen" an...95% dort möchte ich nicht zum Nachbarn haben. Aber jeder "Jeck" tickt anders und ich wollte dir persönlich nicht zu Nahe treten :D

    Meiner persönlichen Erfahrung nach leben auf den Philippinen mit die höchste Zahl an ausländischen Kriminellen (neben Paraguay, Brasilien, Vietnam, Dominikanische Republik), um der Verfolgung im Heimatland zu entfliehen.

    In den 80zigern gab es noch das DFB und das war eine ziemlich dicke Schwarte und irgendwann hat Jemand von der Botschaft gesagt: D sollte mal eine Säuberungsaktion machen dann wird das Mitgliedsbuch des DFBs = Deutsches Fahndungsbuch - um 25% dünner!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Die Neuinfektionen scheinen si h im Wochenverlauf bei 5-7 Tsd eingependet zu haben, gesten 4,7 Tsd heute 5,4 Tsd..

    Entscheind für eventuelle Reisen innerhalb der Philippinen und ggf. Einreisen.

    Es gibt doch kaum Tests

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Es gibt doch kaum Tests

    Weil jeder Angst hat zum Test zu gehen und dann eingesperrt wird! Außerdem, oft muss man für den Test selbst bezahlen und wer gibt schon Geld dafür aus?


    Aussenseiter der Philippinen sehen die Dinge nur durch den "Samenkoller" verbunden mit oft "finanziellen Menstruation bleedings" und da stirbt halt die Hoffnung am Wenigsten!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Die Neuinfektionen scheinen si h im Wochenverlauf bei 5-7 Tsd eingependet zu haben, gesten 4,7 Tsd heute 5,4 Tsd..

    Entscheind für eventuelle Reisen innerhalb der Philippinen und ggf. Einreisen.

    Natuerlich spielt die Zahl der taeglichen Neuinfektionen eine Rolle, aber eher fuer die Domestic Freiheiten.


    Selbst wenn man auf den Philippinen wieder auf 1000 neue Faelle am Tag herunter ist wuerde man es nicht versauen wollen indem man Faelle aus dem Ausland importiert.


    Man laesst doch derzeit selbst die Verheiraten und mit Kindern nur mit Visa rein welche das DFA bestaetigen muss! Und die Genehmigung kann Monate dauern!
    Die Blogs sind voll von verzweifelten Vaetern und Ehemaennern die schon lange auf Ihr Visum warten.
    Es ist wie bei einem langen Stau auf der Autobahn durch eine Baustelle. Man laesst alle 5 Minuten ein Auto durch und jede Minute fahren 20 weitere Autos ans Stauende heran. Die Wartezeiten werden immer länger!


    Ich wollte am 16.6. wieder auf die Philippinen, aber das kann ich vergessen. Ich rechne mit Juli, vielleicht auch erst mit August obwohl alle Dokumente lupenrein sind.
    Gestern musste meine Freundin hier in Deutschland wo sie mit meinem Sohn auf Familienbesuch ist noch ein Einladungsschreiben an mich notariell beglaubigen lassen! :mauer:mauer:mauer
    Und das obwohl sie ja jetzt mit mir hier zusammen ist und wir gemeinsam zurueckfliegen wollten. Aber sie wird mit meinem Sohn wohl alleine zurückfliegen muessen. Ihr Schengen Visum läuft am 24.6. ab!


    Dass die Philippinen reine “Touristen” wieder ins Land lassen, ganz gleich ob mit oder ohne Impfung, ist noch Lichtjahre entfernt! Soooooo weit weg!



    LG Carabao

  • Obwohl sie ja jetzt mit mir hier zusammen ist und wir gemeinsam zurueckfliegen wollten. Aber sie wird mit meinem Sohn wohl alleine zurückfliegen muessen. Ihr Schengen Visum läuft am 24.6. ab!

    Kannst du momentan, mit etwas "good will" der ABH verlängern lassen, bis ihr zusammen reisen könnt

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Leider kann ich dir keine PN schreiben, deswegen hier:


    Du sagtest:


    Quote


    Man laesst doch derzeit selbst die Verheiraten und mit Kindern nur mit Visa rein welche das DFA bestaetigen muss! Und die Genehmigung kann Monate dauern!



    und dann schriebst du:


    Quote


    Ich wollte am 16.6. wieder auf die Philippinen, aber das kann ich vergessen. Ich rechne mit Juli, vielleicht auch erst mit August obwohl alle Dokumente lupenrein sind.


    Das widerspricht sich.... oder hast du einen Trick wie man schneller das Visum bekommt?

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Sorry hab es nur überflogen Dorry im Monent bin ich etwas durch den Wind …. Würde am liebsten gegen die Tonne treten.

    Diese Momente gibt es. Man muss versuchen, durchzuhalten. Auch wenn manches hier deprimierend klingen mag und immer wieder wiederholt wird, so kann dennoch niemand wissen, was in den kommenden Monaten oder Anfang nächstes Jahr für Überraschungen gemeldet werden.

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • Man laesst doch derzeit selbst die Verheiraten und mit Kindern nur mit Visa rein welche das DFA bestaetigen muss! Und die Genehmigung kann Monate dauern!

    DFA und Philippinische Botschaft sagen "no visa required for spouse of Filipino citizen when travelling together".

  • "Spouse" ist das Zauberwort und bedeutet: Verheiratet.

    Jeder Mensch hat zwei Leben. Das zweite beginnt in dem Augenblick, in dem dir bewusst wird, dass du nur e i n Leben hast.

  • Ich plane eher für Okt. / Nov. wieder in die Philippinen (als Spouse) zu reisen und brauche (wenn sich die Bestimmungen bis dorthin nicht ändern), ein Visa mit Genehmigung durch die DFA.


    Die meisten Bestimmungen sind mir klar, nur nicht ganz, ob ich zur Visabeantragung bereits eine Flugbuchung vorweisen muss, da einerseits auf der Homepage der phil. Botschaft steht:


    "APPLYING FOR A VISA

    IMPORTANT:

    Visa applicants are strongly advised to finalize their flight booking only after the visa is granted."


    In den Requirments für das Visa steht dann aber unter


    "4. Printed airline booking or itinerary of travel showing dates of arrival and departure from the
    Philippines"


    Weiss hier jemand näheres?


    Kann man das Visa auch beim Generalkonsulat in Frankfurt beantragen oder geht es nur über Berlin?


    Carabao: wie kommunizierst du mit der Botschaft? Per Email oder telefonisch?


    Danke für Tipps:blumen

  • DFA und Philippinische Botschaft sagen "no visa required for spouse of Filipino citizen when travelling together".

    Ja travelling together. Dann gilt balikbayan. Aber wenn nicht muss auch ein Visum her. Meine Freundin kennt eine Pinay deren US Ehemann Anfang Mai einen Visaantrag gestellt hat weil seine Frau ein Kind erwartet - und hat auch immer noch keine Antwort. Also selbst in solch dringenden Fällen wartet man selbst als Verheirateter ewig.
    Und bei parent Philippine minor, also meinem Fall, gilt Balikbayan nicht! Auch wenn ich gemeinsam mit ihm fliege brauche ich ein Visum.

    Warum widerspricht es sich? Ich bin jetzt schon 1 Woche dabei die Unterlagen zusammenzutragen.
    Der von der Botschaft stellt die Unterlagen seit seiner Aussage heute für die DFA zusammen.
    Und wenn ich schreibe dass ich eventuell im August damit rechnen muss sind es doch schon mal 2 Monate. Diese Aussage war auch eher meine Hoffnung. Vielleicht auch noch später oder nie! :dontknow


    PS ich werde mal prüfen warum Du keine PN schicken kannst. Vielleicht Postfach voll.


    Carabao: wie kommunizierst du mit der Botschaft? Per Email oder telefonisch?

    Telefonisch. Und die Unterlagen per Post UND email.
    Der Mann dort in der Visa Abteilung (vermutlich Filipino, denn Kommunikation nur Englisch) ist auch echt freundlich und hilfsbereit. Er nimmt sich Zeit für die Gespräche und gibt sich Mühe. Aber ihm sind auch die Hände gebunden. Er muss auch abwarten bis die Visa von der DFA bestaetigt werden. Und er sagte er haette schon Unterlagen für andere Antragsteller “couple of weeks” zuvor herausgeschickt und immer noch keine Antworten!



    LG Carabao

  • DFA und Philippinische Botschaft sagen "no visa required for spouse of Filipino citizen when travelling together".

    Ja travelling together. Dann gilt balikbayan. Aber wenn nicht muss auch ein Visum her. Meine Freundin kennt eine Pinay deren US Ehemann Anfang Mai einen Visaantrag gestellt hat weil seine Frau ein Kind erwartet - und hat auch immer noch keine Antwort. Also selbst in solch dringenden Fällen wartet man selbst als Verheirateter ewig.

    Hat sich das erst kurzfristig geändert? Denn es steht im Widerspruch zu Beitrag #5.193 und der Erfahrung der Familie in Beitrag #5.188 von letzter Woche. Oder hat das dann doch Quatar-Airways beim Check-In verbockt, und die hätten eigentlich als Balikbayan einreisen dürfen, ohne Visum für den deutschen Ehemann?