abneigung der philipinos gegen impfungen

  • Meines Wissens gibt es keine Kremierungspflicht für Corona-Tote auf den Phils; allerdings sollen sie innerhalb von 12 Stunden beerdigt werden, was für Filipinos schon schlimm genug ist.

  • Mag sein ? !

    Ist scheinbar wie bei fast allem dort so, daß alle Majors ihr eigenes Süppchen kochen

    Mir wurde es jedoch so mitgeteilt. In Camarines sur zumindest ist es so.

    Ich habe bei Lauterbach manchmal Zweifel an seiner Zurechnungsfähigkeit......



    "     Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten ! "


                            

  • Und da alle Bestattungsinstitute die 12 Stunden Regeln einhalten wollen, stapeln sich die Toten zur Verbrennung.


    Naja, ein Grab auszuheben etc. etc. dauert auch laenger als 12 Stunden und ist viel mehr Arbeit als den Toten "durch den Kamin zuschicken".

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Meines Wissens gibt es keine Kremierungspflicht für Corona-Tote auf den Phils; allerdings sollen sie innerhalb von 12 Stunden beerdigt werden, was für Filipinos schon schlimm genug ist.

    Mag sein ? !

    Ist scheinbar wie bei fast allem dort so, daß alle Majors ihr eigenes Süppchen kochen

    Mir wurde es jedoch so mitgeteilt. In Camarines sur zumindest ist es so.

    Mag sein? Das sind Fakten! Wo es kein Krematorium gibt wird nicht verbrannt!

    Das hat nichts mit den Mayors zu tun sondern einfach mit den Gegebenheiten!

    Btw in Cebu City beträgt die Beerdigungsfrist bei Coronatoten 3 Tage.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Mag sein? Das sind Fakten! Wo es kein Krematorium gibt wird nicht verbrannt!

    Das hat nichts mit den Mayors zu tun sondern einfach mit den Gegebenheiten!

    Btw in Cebu City beträgt die Beerdigungsfrist bei Coronatoten 3 Tage.


    Gruss

    Nun ja, ich habe aber nicht von Cebu geschrieben,

    sondern aus einer anderen Gegend, nämlich Camarines Sur und dort sind die Fakten eben anders.


    Deshalb ändern die Verhältnisse die da bei dir dort herrschen nichts an den von mir geschilderten in Camarines sur .

    Damit sollten wir das nun aber belassen.


    Gruss

    Ich habe bei Lauterbach manchmal Zweifel an seiner Zurechnungsfähigkeit......



    "     Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten ! "


                            

  • Ich hatte meine Aerztin nach einem Neutralisierungstest gefragt, ich glaube das kannte sie garnicht, oder wie heisst dieser Test in englisch?

    Neutralizing antibody test :-) oder abgekürzt: Nab Test

    Habe heute das Labor angerufen, den Test bieten sie nicht an, obwohl es das groesste und teuerste Krankenhaus ist. Da praktizieren ca. 200 bis 300 Arzte auf 8 Stockwerken, der Name ist Manila East Medical Center. Jetzt rufe ich mal das Medical City an, das ist glaube ich das groesste Krankenhaus hier auf den Phil. Wenn ich jetzt Antikoerper habe und lasse mich nur 1X impfen, gelte ich eventuell in Deutschland, als nicht vollstaendig geimpft und bekomme da auch wieder Probleme. Koennte ich mich auch 2X impfen lassen, trotz Antikoerper oder ist das nicht zu empfehlen.

  • Neutralizing antibody test :-) oder abgekürzt: Nab Test

    Habe heute das Labor angerufen, den Test bieten sie nicht an, obwohl es das groesste und teuerste Krankenhaus ist. Da praktizieren ca. 200 bis 300 Arzte auf 8 Stockwerken, der Name ist Manila East Medical Center. Jetzt rufe ich mal das Medical City an, das ist glaube ich das groesste Krankenhaus hier auf den Phil. Wenn ich jetzt Antikoerper habe und lasse mich nur 1X impfen, gelte ich eventuell in Deutschland, als nicht vollstaendig geimpft und bekomme da auch wieder Probleme. Koennte ich mich auch 2X impfen lassen, trotz Antikoerper oder ist das nicht zu empfehlen.

    Berni, das ist eine schwere Entscheidung, aber die sollte man zurückstellen, bis dieser Antikörpertest gemacht ist. Je nach Wert kann man dann neu entscheiden.


    Aber es scheint da einen Umschwung zu geben:

    "Berlin - Personen, die eine Sars-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen nach aktueller Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) einmalig geimpft werden. Zum Nachweis der Infektion diente bisher ausschließlich ein positiver PCR-Test. Nun sollen die Betroffenen auch mittels Antikörpernachweis die durchlaufene Infektion nachweisen können."


    In Makati gibt es aber die Firma SGS SA, die deratige Tests herstellt und vertreibt. Ich denke mal, die sollten auch wissen, welche Labors oder Kliniken ihre Tests durchführt.

  • @ wennjo,

    vielen Dank, werde die Firma naechste Woche anrufen. Hoert sich ja gut an wenn der Antikoerpertest jetzt als Nachweis anerkannt wird, dann waeren alle Probleme beseitigt.

  • ich hoffe, dass das ihren Glauben nicht erschüttert hat und sie weiterhin jeden Tag betet und regelmäßig in die Kirche geht


    weil jetzt auch noch den Glauben zu verlieren wäre sicher sehr schlimm für sie

    Hat sie zum Glück nicht, aber sie weiß jetzt, dass man das Ganze auch mal von der anderen Seite betrachten muss. Alle Dinge haben immer zwei Seiten.

  • ist ja schön dass die "Apotheke Adhoc" Zeitung das im Juli gesagt hat.

    Beim RKI direkt steht darüber nichts, das wäre nämlich auch für meine Verlobte super, hier in Bochum wäre so ein Labor direkt um die Ecke.


    Für den Nachweis des "Genesenenstatus" mit den daraus abgeleiteten Folgen kann ein Antikörpertest hingegen nicht herangezogen werden. Der Grund hierfür ist, dass auch hochspezifische validierte Antikörpertests keine Aussage zum Zeitpunkt der stattgehabten Infektion machen können. Der Zeitpunkt der Infektion muss gesichert sein, da der "Genesenenstatus" für den Zeitraum von mindestens 28 Tagen bis maximal 6 Monate nach Infektion definiert ist. Für diesen Zeitraum liegen Daten vor, dass die Person ausreichend geschützt ist

    eher das Gegenteil steht dort


    In den Zulassungsstudien der beiden mRNA-Impfstoffe sind auch Teilnehmer:innen eingeschlossen gewesen, die bereits im Vorfeld eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht hatten. Die Impfung wurde von diesen Personen nicht schlechter vertragen als von primär seronegativen Studienteilnehmer:innen. Lokale und systemische Reaktionen nach den Impfungen waren teilweise sogar weniger stark ausgeprägt. Die Effektivität der Impfung ist nicht unterschiedlich, wenn bereits eine SARS-CoV-2-Infektion vorangegangen ist. Vor diesem Hintergrund besteht keine Notwendigkeit, vor einer COVID-19-Impfung das Vorliegen einer akuten, asymptomatischen oder unerkannt durchgemachten SARS-CoV-2-Infektion labordiagnostisch auszuschließen.

    EDIT: aah jetzt kommen wir der Sache näher:


    https://www.kbv.de/html/1150_53181.php


    Quote

    (Hinweis der Redaktion: Die STIKO hat mit der 8. Aktualisierung vom 8. Juli 2021 ihre Empfehlung dahingehend angepasst, dass aktuell nur ein PCR-Test als Nachweis für eine durchgemachte Infektion anerkannt wird, nicht der Antikörpernachweis.)

    also Stiko sagt sinngemäß Impfung nach Corona kein Problem nur Not auch 2x. Wie man jetzt persönlich verfährt muss jeder natürlich dann selber entscheiden. Fakt ist jedoch 1 nRna Imfpung ohne vor. positiven PCR Test bringt hier keinen kompletten Impfstatus .

  • @ wennjo,

    vielen Dank, werde die Firma naechste Woche anrufen. Hoert sich ja gut an wenn der Antikoerpertest jetzt als Nachweis anerkannt wird, dann waeren alle Probleme beseitigt.

    Berni, hast Du die Chance auf eine Impfung mit Johnson & Johnson? Ich weiß nicht wo auf den Philippinen sie verfügbar ist aber dann wäre es ja mit dem einen shot alles erledigt.

    Verfügbarkeit sollte irgendwie möglich sein https://ph.usembassy.gov/us-pr…cines-to-the-philippines/

    --

    PN: Wie ich mit Wise und Forex Monitor App mehr aus Rücküberweisungen heraushole.

  • @ wennjo,

    vielen Dank, werde die Firma naechste Woche anrufen. Hoert sich ja gut an wenn der Antikoerpertest jetzt als Nachweis anerkannt wird, dann waeren alle Probleme beseitigt.

    Berni, hast Du die Chance auf eine Impfung mit Johnson & Johnson? Ich weiß nicht wo auf den Philippinen sie verfügbar ist aber dann wäre es ja mit dem einen shot alles erledigt.

    Verfügbarkeit sollte irgendwie möglich sein https://ph.usembassy.gov/us-pr…cines-to-the-philippines/

    Haette ich schon, ich moechte allerdings nur Pfizer oder Moderna.

  • Haette ich schon, ich moechte allerdings nur Pfizer oder Moderna.

    das interessiert mich wirklich, wo wird z.Zt. hier J&J gespritzt? Ich habe gehört vor 4 oder 5 Wochen gab es das mal in verschiedenen Städten in Manila, aber aktuell kann ich nichts finden...

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe Sie sind völlig unbewaffnet.


  • Haette ich schon, ich moechte allerdings nur Pfizer oder Moderna.

    das interessiert mich wirklich, wo wird z.Zt. hier J&J gespritzt? Ich habe gehört vor 4 oder 5 Wochen gab es das mal in verschiedenen Städten in Manila, aber aktuell kann ich nichts finden...

    Es wurde schon oefters im SM Taytay verimpft, gestern wurde aber Moderna verimpft. Ich bin 2x die Woche im SM Taytay, da frage ich jedesmal, bisher wurden dort immer im Wechsel nur Pfizer, Moderna oder J&J verimpft.

  • Haette ich schon, ich moechte allerdings nur Pfizer oder Moderna.

    das interessiert mich wirklich, wo wird z.Zt. hier J&J gespritzt? Ich habe gehört vor 4 oder 5 Wochen gab es das mal in verschiedenen Städten in Manila, aber aktuell kann ich nichts finden...

    J & J wurde/wird z. B. hier auf Palawan verimpft. Vorzugsweise findet es Verwendung in abgelegenen und/oder schwer zugänglichen Gebieten, da diese von den Impfteams ungern zweimal angefahren werden (vergleichbar mit der Verwendung in Deutschland, wo es bei Obdachlosen und Gefängnisinsassen bevorzugt zum Einsatz kommt).


    Ich erhielt meinen J & J shot z. B. nach über einstündiger Bootsfahrt 30 Minuten nördlich des Underground River.


    The man

  • Wir haben Anfang August J&J auf Camiguin erhalten. Keine Nebenwirkungen.
    Da wir gleich neben dem Friedhof wohnen, sind wir so ziemlich gut informiert, was da ab gegeht. Ich plaudere oft mit den Totengräbern und trinke mit ihnen ein Red Horse am Abend.
    Auf Camiguin werden alle "Corona-Toten" sofort in luftdichte Plastiksäcke gepackt und so schnell wie möglich in der Erde begraben. Die Mauernischen sind nicht zugelassen.
    Auf Camiguin gibt es kein Krematorium. Das nächstgelegene befindet sich in Cagayan de Oro. Nun ist aber auch dieses nicht mehr in Betrieb wegen des unangenehmen Rauchs in der Umgebung. Die Nachbarn beklagen sich vor allem wegen dem Geruch von verbranntem Plastik.


    Hier ein Artikel dazu von der Philippine News Agency.


    - followyou -

  • Das nächstgelegene befindet sich in Cagayan de Oro. Nun ist aber auch dieses nicht mehr in Betrieb wegen des unangenehmen Rauchs in der Umgebung. Die Nachbarn beklagen sich vor allem wegen dem Geruch von verbranntem Plastik.

    Speziell wenn die Dicken verbrannt werden! Da stinkt es wie bei McDoof nach altem Fett!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮