Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Vielleicht kann Carabao uns aufklären oder ist das schon wieder eine "geplatzte Travel Bubble"?


    Bohol scraps quarantine procedures for arriving tourists

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Vielleicht kann Carabao uns aufklären oder ist das schon wieder eine "geplatzte Travel Bubble"?


    Bohol scraps quarantine procedures for arriving tourists

    Noch nichts Konkretes. Governeur Yap will wohl lockern (balance health and Economy), aber die Mayor haben auch ein Wort mitzureden und sind eher skeptisch.

    http://primerbohol.com/2021/02…U2IAjdK6qC_RV31_LWcNtP4d0


    „Regional health and presidential alter ego officials have agreed Bohol should loosen protocols to balance safety and economy.

    But the mayors and local health officers still fear its serious consequences foremostly and not just to public health.

    A thorough harmonizing of national, regional and local policies and protocols is expected to be the order in the coming days.“


    Mal sehen was da kommt.


    LG Carabao

  • grad im fokus-Online gefunden.

    So hätte es unsere allseits beliebte Kanzlerin und andere um uns besorge Politiker:


    "Weshalb fährt die Kanzlerin Kretschmer nicht in die Parade und nutzt diese Chance, bei den vielen frustrierten Menschen wenigstens einmal einen Funken Hoffnung zu verbreiten? Die Antwort liegt auf der Hand: Sie will es nicht. Es ist gerade mal zwei Wochen her, als Merkel mit dem Satz zitiert wurde: „Warum können wir die Reisen nicht verbieten?“ Und: Man müsse den Flugverkehr so ausdünnen, dass man nirgendwo mehr hinkomme."


    https://www.focus.de/politik/d…erbieten_id_12983461.html


    oder wollen sich die nur bei den grünen ML-Allesverbietern einschleimen?

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren

  • Bestimmungen hinsichtlich der Einreise mit einem SRVV.Visum. Ich habe gestern folgendes E-Mail von der PRA erhalten:


    Dear Retiree-members,

    Mabuhay!

    We would like to remind all SRRV holders that you must still need to secure a DFA Endorsement to be allowed entry to the Philippines.


    The IATF Resolution No. 98 dated 04 February 2021 stated that holders of valid and existing SRRV will be allowed to enter the Philippines effective 16 February 2021, PROVIDED, an entry exemption document shall be presented to the Bureau of Immigration upon arrival.


    In the Bureau of Immigration Revised Advisory dated 12 February 2021, it has been identified that the entry exemption document requested from SRRV holders is the DFA Endorsement. The DFA endorsement is the document that you must secure prior to travelling to the Philippines.

    Any SRRV holder who fails to secure the entry exemption document (DFA Endorsement) shall be denied entry by the Bureau of Immigration and shall be immediately boarded in the next available flight to their airport of origin.


    In view of the above, all SRRV holders planning to return to the Philippines are reminded to send your letter request to PRA thru reentryrequest@pra.gov.ph and attach the following documents


     Biopage of current Passport (with or without the SRR Visa)

     Biopage of Passport bearing the SRRVisa

     Photocopy of the SRRVisa on passport or Bureau of Immigration Order

     Photocopy of your PRA ID Card (front and back) and

     Filled-out PRA Re-entry Request Form


    We will submit your request to the Department of Foreign Affairs (DFA) through the Department of Tourism (DOT) For the issuance of the entry exemption document. We will advise you once DFA has already issued the Endorsement.

    Again, please make your flight bookings only after you receive a copy of the DFA endorsement. Kindly, coordinate with your travel agency/airlines for the updated guidelines on the travel rules and requirements for travelling passengers to the Philippines.

    Please see attached, the Bureau of Immigration Advisory dated February 12, 2021 for your information and guidance.

    Maraming Salamat Po,

    LERMA GAWAT-ABESAMIS

    Division Chief III - Servicing Division

    ------------

    Übersetzung:


    Liebe Rentner-Mitglieder,

    Mabuhay!

    Wir möchten alle SRRV-Inhaber daran erinnern, dass Sie immer noch ein DFA Endorsement benötigen, um in die Philippinen einreisen zu dürfen.


    Der IATF-Beschluss Nr. 98 vom 04. Februar 2021 besagt, dass Inhabern von gültigen und existierenden SRRV ab dem 16. Februar 2021 die Einreise in die Philippinen erlaubt wird, vorausgesetzt, dass ein Einreisebefreiungsdokument bei der Ankunft dem Bureau of Immigration vorgelegt wird.


    Im Bureau of Immigration Revised Advisory vom 12. Februar 2021 wurde festgestellt, dass das Einreisebefreiungsdokument, das von SRRV-Inhabern verlangt wird, das DFA Endorsement ist. Das DFA Endorsement ist das Dokument, das Sie vor Ihrer Reise auf die Philippinen sicherstellen müssen.

    Jedem SRRV-Inhaber, der es versäumt, das Einreisebefreiungsdokument (DFA Endorsement) zu beschaffen, wird die Einreise vom Bureau of Immigration verweigert und er wird sofort mit dem nächsten verfügbaren Flug zu seinem Herkunftsflughafen gebracht.


    In Anbetracht der obigen Ausführungen werden alle SRRV-Inhaber, die planen, auf die Philippinen zurückzukehren, daran erinnert, ihre schriftliche Anfrage an die PRA über reentryrequest@pra.gov.ph zu senden und die folgenden Dokumente beizufügen


    --> Biopage des aktuellen Reisepasses (mit oder ohne SRR-Visum)

    --> Biopage des Reisepasses mit dem SRRVisum

    --> Fotokopie des SRRVisums auf dem Reisepass oder der Order of Bureau of Immigration

    --> Fotokopie des PRA-Ausweises (Vorder- und Rückseite) und

    --> Ausgefülltes PRA-Antragsformular für die Wiedereinreise


    Wir werden Ihren Antrag über das Department of Tourism (DOT) an das Department of Foreign Affairs (DFA) zur Ausstellung des Einreisebefreiungsdokuments weiterleiten. Wir werden Sie informieren, sobald das DFA das Endorsement bereits ausgestellt hat.


    Auch hier gilt: Bitte nehmen Sie Ihre Flugbuchungen erst vor, wenn Sie eine Kopie des DFA-Endorsements erhalten haben. Bitte stimmen Sie sich mit Ihrem Reisebüro/ihrer Fluggesellschaft ab, um die aktualisierten Richtlinien über die Reisebestimmungen und Anforderungen für Reisende auf die Philippinen zu erhalten.


    Bitte sehen Sie sich zu Ihrer Information und Orientierung den Bureau of Immigration Advisory vom 12. Februar 2021 an.

    Maraming Salamat Po,

    LERMA GAWAT-ABESAMIS

    Abteilungsleiter III - Abteilung für Serviceleistungen



    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


    Ich gehe davon aus, dass eine Einreise mit einem SRRV-Visum wieder möglich ist, insbesondere, wenn man langjähriges PRA-Mitglied ist und in eine echte Rentner-Altersgruppe gehört.


    Was sich mir nicht erschliesst, ist der Begriff Biopage im Gegensatz zu einer Fotokopie.


    Das ganze Prozedere scheint kompliziert und es wird möglicherweise lange dauern, bis man das Dokument für die Wiedereinreise-Erlaubnis erhält.


    Makato45



  •  Biopage of current Passport (with or without the SRR Visa)

     Biopage of Passport bearing the SRRVisa

    Ganz einfach:


    Der Pass, der das SRRVisa drinnen hat kann ein Anderer sein als der Pass den Du gerade benutzt.


    Deswegen die Frage nach den verschiedenen Pässen!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ich habe diese Prozedur bereits am 5. Oktober letzten Jahres gemacht und alles wie gefordert an die PRA gesandt.

    Bis jetzt hat sich aber immer noch nichts bewegt und auf Anfrage bei der PRA wurde mir schriftlich erklärt, dass sie eine Flut von Anträge erhalten (ich vermute mal vor allem von Chinesen die unter 35 Jahren sind, deswegen wurde ja der Boss von der PRA in einem Hearing von den Congressmen auch schon "gegrillt") und vom DFA immer nur eine sehr kleine Zahl von SRRV-Holder dieses "uminöse" exemption document zur Wiedereinreise erhalten.

    lg gügs


    P.S. das lustige dabei ist, dass das SRR-Visum auf der Homepage der PRA immer noch als "lebenslanges Visum" mit der Möglichkeit der jederzeitigen Aus- u. Einreise ohne irgendwelche Restriktionen der Immigration angeboten wird. "VERBRINGEN SIE IHREN RUHESTAND AUF DEN PHILIPPINEN!!!! INVESTIEREN SIE AUF DEN PHILIPPINEN!!!!! hahahaha

    (ich weiß jedenfalls was ich tun werde, wenn mein langjähriges SRR-Visum im Mai 2023 ausläuft, tun werde. ) Das Deposit zurück und wieder Touristenvisum wie früher und ab und zu ein schönes Wochende in HGK, BKK oder SIN. Und dann wieder Einreise und alles wieder von vorne.

    :362:

  • Touristenvisum wie früher und ab und zu ein schönes Wochende in HGK, BKK oder SIN. Und dann wieder Einreise und alles wieder von vorne.

    wenn du das machen kannst und dir niemand mit blöden restriktionen im wege steht ist vermutlich das touristenvisa nicht nötig - vor der pandemie gings doch auch :denken

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Dies ändert nix daran, dass man nix weiß. Doch wenigstens hört man wieder etwas positiveres:


    https://www.philstar.com/headl…tourists-philippines-2021


    Grob übersetzt:


    "Tourismusminister-in Puyat sagte am Mittwoch, dass die Tourismusabteilung hofft, dass das Land dieses Jahr wieder für ausländische Touristen öffnen wird.


    Trotzdem sagte Puyat, dass es noch kein definitives Datum dafür gibt.


    [....]


    Puyat sagte, dass sie auch für einen Impfpass ist, eine Dokumentation, die beweist, dass man gegen COVID-19 geimpft wurde. Sie sagte, sie sei offen für alle Maßnahmen, die die Wiedereröffnung des Tourismus im Lande beschleunigen können."

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen girlfriend from PH in Bangkok at march 10th, year 2020.

  • Ich glaube hilfreich waere hier wenn mal einer tatsaechlich bei der Botschaft das Visum beantragt und uns im Anschluss darueber aufklaeren kann was die Erfordernisse sind bzw. wie das mit dem Nachweis laeuft ob das Kind tatsaechlich in den Phils ist oder nicht.

    Darüber kann ich zwar nicht aufklären, aber kurze Meldung, bei mir hat alles funktioniert. Dauer Bearbeitung 1 Woche, inklusive Exemption from temporary suspension of visa Certificate, ein simpler Zettel, bei dem man allerdings gross ein komplett anderes Geburtsdatum als meines draufgeschrieben hat.... :(

    Im Visa selber stimmt es. Morgen wieder Email...

  • http://www.travelnews.ch so langsam aber sicher öffnen einige Länder für Geimpfte... Thailand könnte schon bald mal folgen.

    Also wird das eintreten was wir hier im Forum schon vor Wochen gesagt haben..

    Einlass nur für Geimpfte!

    Ja, war eigentlich schon im Verlauf des letzten Jahres fast klar, dass das bei Zulassung von Impfstoffen und vor allem, wenn denn die Impfungen auch mal richtig anlaufen, so kommen wird. Innerhalb der EU wirds da wohl noch Streit geben, aber gerade Länder wie Spanien, Portugal, Griechenland u.a. werden das auch einführen - da wird man zwar wahrscheinlich auch noch ohne Impfung reinkommen, aber nur mit Schwierigkeiten wieTests/Quarantäne. Etliche Fernreiseländer lassen sich da eh nix vorschreiben und da kommst du dann halt ohne Impfung vielleicht gar nicht mehr rein.


    Ich hoffe mal, dass das mit der Impfung bei mir bis April oder spätestens Mai doch klappt und dann passts noch mit Frühsommer in Griechenland o.ä. Nächste Fernreise wäre eh erst im Herbst oder Winter geplant und das sollte ja dann endlich auch wieder gehen. Dann wird man den ganzen Sch... mit einmal Winterschlaf in Deutschland hoffentlich auch überlebt haben.



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • Ich hoffe mal, dass das mit der Impfung bei mir bis April oder spätestens Mai doch klappt

    Warst du noch nicht dran? Ich dachte die Ü 80 haben wir schon alle durch...?!

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Danke - nein, sind noch nicht durch - ich warte, bis sie mich holen. :D


    Bis Ü80 flieg ich ausserdem hoffentlich noch mindestens 50mal weg.


    Oder meinst den geistigen Zustand? Hab ein breites Kreuz und kein Problem damit - ausserdem muss es doch auch hier im Forum noch einige Leute mit Durchschnitts-IQ geben. :D



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • ausserdem muss es doch auch hier im Forum noch einige Leute mit Durchschnitts-IQ geben. :D

    na, der mit dem Durchschnitts-IQ hätte das mit dem Durchschnitts-IQ nicht erwähnt. :D


    tbs

    "Mit dem Wissen wächst der Zweifel", Johann Wolfgang von Goethe

    "Ich habe riesige Zweifel", tbs


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • Gibt es für Balikbayan in der jetztigen Situation VISA on arrival?

    Diese Info habe ich seitens der PH Botschaft erhalten.


    Vllt. kann jmd aus erster Hand berichten... Danke hierfür.

  • Gibt es für Balikbayan in der jetztigen Situation VISA on arrival?

    Diese Info habe ich seitens der PH Botschaft erhalten.


    Vllt. kann jmd aus erster Hand berichten... Danke hierfür.

    vor einigen Tagen wurde geschrieben, dass die Balikbayanvisas derzeit nur bei gemeinsamer Einreise gibt.

    Planen oder mich darauf verlassen würde ich mich derzeit aber nicht.

    Nachdem sich die Lage aber beinahe täglich ändert, wurde ich eine Email an die zuständige phil. Botschaft oder an die Immigration schicken.

    Aber auch dann kann sich die Lage bis zur Einreise wieder geändert haben.

    Als sicher erachte ich derzeit nur, dass sich die Lage ständig ändern kann.

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren